ÜBER DEN TELLERRAND

Tschüss März und jetzt auf in den Frühling

4. April 2015
Rueckblick-Maerz-2015-Miss-Konfetti-1

So, jetzt is morgen schon Ostern und ich komm langsam nicht mehr hinterher. Der März ist nur so vorbei geflogen. Ich muss dringend mal an meinem Zeitmanagement arbeiten. Aber ganz ohne Rückblick kommt er mir nicht davon. War ja doch einiges los.

Auf dem Blog hat sich natürlich sehr viel um Ostern gedreht. Ich hab Osterkarten gebastelt – und dieses Jahr sogar auch geschrieben. Es gab geometrische Eierbecher aus Fimo und für Clarettis österliche „Ich backs mir“ Aktion hab ich zitronige Minigugls gebacken. Außerdem hab ich mich trotz nicht gerade grünen Daumens noch mal daran gemacht, unsere Wohnung zu begrünen. Und dafür alte Blumenübertöpfe gepimpt.

Rueckblick-Maerz-2015-Miss-Konfetti-2Zu meinem Entsetzen muss ich feststellen, dass ich zu mehr einfach nicht gekommen bin. Dabei hab ich noch tausend Ideen im Kopf, teilweise sogar schon angefangen, aber momentan ist einfach der Wurm drin.

Ein besonderes Highlight im März war der blogst Fotostyling Workshop in Frankfurt. Abgesehen davon, dass Bloggeraktionen ja schon allein deswegen immer toll sind, weil man so viele liebe Blogger endlich wiedertrifft – oder neu kennenlernt, war der Workshop auch super lehrreich. Clara hat geschafft, woran etliche vorher gescheitert sind. Ich kann jetzt komplett manuell fotografieren. Klingt für viele wahrscheinlich gar nicht so spektakulär, aber für mich war es der Durchbruch. Theoretisch wusste ich nämlich schon längst alles über ISO, Blende und Belichtungszeit. Trotzdem hab ich immer im halbautomatischen Modus geknippst. Dabei macht manuell soviel mehr Spaß. Neben den technischen Basics ging es auch um das Styling für Fotos – auch da hatte (und hab ich immer noch) einige Defizite. Ich sag nur „finde deine Bildsprache“. Ich sag euch Bescheid, wenn ich sie gefunden hab 😉

Rueckblick-Maerz-2015-Miss-Konfetti-3So wird der April

Ich möchte mich da im Moment gar nicht so genau festlegen. Im Leben 1.0 ist es gerade so turbulent, dass ich nichts versprechen möchte, was ich dann nicht halten kann. Ich weiß, einige warten auf die Beiträge über Sketchnotes und Typographie. Das kommt, versprochen. Ich weiß nur noch nicht genau wann. Und es wird auch noch einige geometrische DIYs geben.

Jetzt wünsch ich euch aber erstmal allen ganz tolle Ostern. Habt zwei schöne und entspannte Tage bei hoffentlich gutem Wetter.

Liebste Grüße

Andrea

Das könnte dir auch gefallen

2 tolle Kommentare

  • Reply Lea von Rosy & Grey 4. April 2015 at 15:11

    Uiiii Typographie und Geometrische DIY
    Das ist genau mein Ding und ich freu mich schon mal sehr drauf 😉

    Dir einen schönen Start in den April und entspannte Ostertage

    Liebste Grüße
    Lea

    • Reply Andrea 4. April 2015 at 23:26

      Das freut mich. Mit den Untersetzern bist du mir allerdings zuvor gekommen, hab ich grad gesehen. Die sind bei mir auch in Arbeit 😉

    Yeah, ein Kommentar. Ich freu mich.