Menu
ORDNUNG

Ordnung in der Küche – Backzubehör organisieren

Ich backe eher selten, aber trotzdem hat sich mit der Zeit einiges an Backzubehör angesammelt. Das muss natürlich auch organisiert werden.

Backformen und Backzubehör organisieren

Ich gehöre zu den Menschen, die nur Küchengeräte benutzen, die nicht zu weit weggeräumt sind. Als ich letztens auf Facebook eine Umfrage gestartet habe, welche Küchengeräte meine Leser am meisten und welche am wenigsten nutzen würden, waren Sandwichmaker und Waffeleisen ziemlich weit hinten. Und ich kann das bestätigen. Klar, beides ist auch immer lästig sauber zu machen danach – wobei ich gelernt hab, dass man Sandwiches gut mit Backpapier machen kann und sich so das Spülen erspart. Aber vor allem hab ich selten Lust, die Geräte irgendwo rauszukramen. Deswegen ist alles, was ich in der Küche wirklich häufig nutze, leicht zu erreichen.

Wichtiges Backzubehör leicht erreichbar aufbewahren

Backformen und Backzubehör Küchenmaschine organisieren

Das gilt vor allem für meine geliebte Küchenmaschine. Ich wünschte, ich hätte den Platz, sie auf der Arbeitsplatte stehen zu lassen. Hab ich aber leider nicht. Damit ich sie aber wirklich schnell nutzen kann, hab ich sie in einer ausziehbaren Schublade. Das erfordert wirklich nur einen Handgriff, sie da raus zu holen. Wenn ich sie erst von hinten aus dem Schrank kramen müsste, würde ich sie kaum nutzen.

Diese Schubladen hab ich euch schon beim Kochzubehör gezeigt. Das war wirklich eine der besten Investitionen in diesem Haushalt. Sollte ich jemals eine neue Küche bekommen, achte ich direkt darauf, viele Schubladen einzuplanen.

Stauraum nicht zu voll machen

Backformen und Backzubehör organisieren

Ich weiß, wer viel kocht und backt, hat wahrscheinlich wesentlich mehr Schüsseln und Backformen. Da ich aber nur diesen einen Küchenschrank für mein Backzubehör hab, hab ich jetzt auch nur noch so viele Formen, wie in den Schrank passen. Dabei hilft übrigens wieder dasselbe Gestell, womit ich auch die Pfannen organisiere. Klappt auch für Backformen prima, nur meine Guglhupf Form muss ins Fach darüber ausweichen.

Selten benötigtes weiter weg lagern

Backformen und Backzubehör organisieren

Ich bin ein großer Fan von Silikonbackförmchen jeder Art und auch für Weihnachtsplätzchen hab ich eine mittlerweile eine schöne Sammlung an Ausstechern zusammen. Dafür ist in der Küche leider kein Platz mehr, aber da ich diese Dinge auch nicht jeden Tag benötige, ist das gar nicht schlimm. Im Wohnzimmer habe ich eine große Schublade, wo ich die kleinen Förmchen und etwas Dekozeug aufbewahren kann.

Backformen und Backzubehör organisieren

Kleine Körbe helfen dabei, dass in der Schublade kein Chaos entsteht und ich hab nen super Überblick über alles.

Bereiche helfen beim Ordnung schaffen

In meiner Mini Küche wird ganz gut deutlich, wie ich mit verschiedenen Bereichen arbeite. Ein Schrank ist nur für Kochzubehör, einer nur für Backzubehör. Das mag am Anfang vielleicht überflüssig erscheinen, aber ich finde es vor allem hilfreich, wenn es um Neuerwerbungen geht. Wenn im Kochschrank zwar noch Platz ist, im Backformenfach aber nicht, dann gibt es eben keine neue Backform. Natürlich könnte ich diese Form auch irgendwie zwischen den Pfannen aufbewahren, aber das ist der erste Schritt zum Durcheinander. Bei kleineren Einheiten macht man das meistens ganz automatisch. In die Besteckschublade kommt Besteck, in ein Fach vom Schrank kommen Gläser. Ich bin einen Schritt weiter gegangen und habe ganze Schränke für verschiedene Bereiche reserviert – und darin dann Fächer oder Schubladen für Unterbereiche. Das ist im Prinzip mein komplettes Ordnungsgeheimnis, das sich durch meine ganze Wohnung zieht.

Hier könnt ihr euch die Grundlagen auch nochmal anschauen. Da hab ich auch sämtliche Artikel meiner Ordnungsreihe verlinkt.

Wie bewahrt ihr euer Backzubehör auf? Habt ihr auch einen speziellen Bereich dafür? Oder vermischt ihr es mit anderen Dingen? Erzählt es mir gerne in den Kommentaren.

Meine Produkte (Affiliate Links*):

Deckelhalter: IKEA Variera Deckelhalter*

Teleskopschublade zum Nachrüsten:
Teleskopschublade 60 cm breit*
Teleskopschublade 50 cm breit*

Küchenmaschine: Bosch Mumm*

*Wenn du über diesen Link etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis nicht.

Beitrag für später merken:

Backformen und Backzubehör organisieren

Sags weiter

2 Comments

  • Nicole
    28. August 2017 at 15:22

    Wir haben sehr viel Backzubehör und alles auf mehrere Schränke verteilt. Teils im Keller und in der Küche.

    Da verliert man den Überblick! Und eigentlich backen wir viel zu selten.

    Unsere Schränke sind zudem nicht nach Themen sortiert. Chaos pur, aber wir können uns von vielen Sachen nicht trennen. Das eine will ich behalten, dass andere mein Mann.

    Da wir derzeit aber den Keller neu organisieren, Versuche ich mal, deine Anregung umzusetzen.

    Reply
    • Andrea
      29. August 2017 at 15:43

      Da ich zu faul bin, oft auf den Dachboden zu gehen (Keller hab ich nicht), nutze ich diese Lagermöglichkeit zum Glück nicht ;-) Wünsch euch viel Erfolg beim Keller organisieren. Das ist meistens ne besondere Herausforderung.

      Reply

Leave a Reply

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO