Menu
ZEITMANAGEMENT

Top organisiert mit Tagesplan – zum Download

Ein Wochenplan gehört zum Standard jedes Kalenders. Manchmal braucht man aber eine detailliertere Planung, dann hilft ein Tagesplan.

Tagesplan

Meine Planung beschränkt sich meistens auf eine Woche. Aber gerade, wenn viel zu tun ist, ist ein Tagesplan hilfreich. Die detaillierte Planung hilft dabei, sich nicht zu verzetteln und den Überblick über die Aufgaben zu behalten.

Tagesplan hilft bei Routineaufgaben

Wer seine Routineaufgaben im Griff hat, muss sie nicht zwingend in seine Planung übernehmen. Viele Menschen haben aber Probleme damit, regelmäßige Aufgaben auch wirklich regelmäßig zu erledigen. Dann ist es hilfreich, all diese kleinen Aufgaben aufzuschreiben und in den Tagesplan zu integrieren. Ich notiere mir zum Beispiel gerne meine Haushaltsaufgaben. Die sind zwar jede Woche gleich, aber durch das Aufschreiben und Planen stelle ich sicher, dass ich es nicht vergesse – meistens jedenfalls. Gerade unbeliebte Aufgaben kann ich noch so oft machen, die verdränge ich nach wie vor sehr gerne. Dann hilft mir der Tagesplan.

Tagesplan

Tagesplan hilft bei verschiedenen Bereichen

Wir haben meistens so viel zu tun, dass einige Bereiche zu kurz kommen. Wenn nach der Arbeit endlich der Haushalt erledigt ist, bleibt oft keine Zeit mehr für Freunde oder Sport. Und die eigene Gesundheit kommt generell sehr oft zu kurz. Deswegen plane ich an manchen Tagen gerne gezielt für verschiedene Bereiche und kann so auf ein ausgewogenes Verhältnis achten. Diese Planung hatte ich früher meistens im Urlaub oder am Wochenende gewählt, weil da die Chancen besser stehen, auch für alles Zeit zu haben. Aber eigentlich ist es gerade an Arbeitstagen sinnvoll, alles andere nicht unberücksichtigt zu lassen. Daher versuche ich jetzt oft täglich, zumindest eine „Aufgabe“ aus jedem Bereich zu wählen. Aufgabe trifft es hier auch nur so halb, da ich z.B. auch Freizeitaktivitäten dazu zähle. Die kommen meistens zu kurz und deswegen plane ich sie gerne gezielt mit ein.

Tagesplan

Zeitblöcke im Tagesplan

Ein großes Problem bei der Zeitplanung generell ist, dass die benötigte Dauer für Aufgaben gerne unterschätzt wird. Der Tag ist vollgestopft mit Terminen und Aufgaben und am Ende ist davon noch viel zu viel übrig. Deswegen ist es hilfreich, nicht nur Termine mit Uhrzeit einzutragen, sondern auch Aufgaben. Wenn zwischen zwei Terminen eine halbe Stunde freie Zeit ist, dann macht es keinen Sinn, in dieser Zeit eine Aufgabe komplett erledigen zu wollen, die zwei Stunden Zeit benötigt. Wenn ich nur Zeitfenster von einer halben Stunde habe, dann muss ich eine zwei Stunden Aufgabe entsprechend viermal einplanen. Am besten sogar fünfmal, damit ich entsprechend Puffer einplanen kann.

Tagesplan im Filofax

Ich habe drei Varianten für einen Tagesplan erstellt, den ihr euch wie immer in der Bibliothek runterladen könnt.

Bibliothek

Wenn euch auch noch ein Wochenplan fehlt, findet ihr ihn auch in der Bibliothek. Den passenden Beitrag dazu gibts hier: Top organisiert mit Wochenplan.

Sags weiter

2 Comments

  • Ilona
    4. März 2019 at 23:46

    Danke 👍

    Reply
  • Heike
    18. August 2020 at 14:16

    Hallo Andrea,
    bin heute auf deien Seite auf gestoßen und finde Se sehr schön.
    Wie kann man die Kalender oder die Hilfen runterladen.
    Vielen Dank, liebe Grüße Heike

    Reply

Leave a Reply

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO